Landesmeisterschaft 2015 im THS | Hundesport und Handicap

Landesmeisterschaft 2015

Am 13/14.06.2015 fand die Landesmeisterschaft Westfalen im Turnierhundesport bei den Wersepfoten in Ahlen statt.

Erst einmal geht der Dank am Ausrichter für den tollen Ablauf, der supernahen Campingmöglichkeit mit Strom.

Bei idealem Wetter durften alle Sportler dann an beiden Tagen starten, leider lief es dort im Vierkampf für viele nicht allzu rund, selbst gut eingespielte Team schafften leider nicht die Quali für die Bundessiegerprüfung (BSP). Auch meine Töchter mussten sich im CSC geschlagen geben.

Am 2. Tag durften dann morgens auch wir Geländeläufer (Fahrer 😉 ) ran. Nachdem dann die 500m Läufer durch waren kam ich mit meinem Handbike als erster Starter dran. Auf eine für mich sehr guten Strecke, welche dennoch recht Abwechslungsreich war zwischen Schotter und Teer und am Ende noch eine Steigung, die einen noch einmal so richtig forderte.
Letztlich schaffte ich es in einer Sagenhaften Zeit von 5:45min ins Ziel zu kommen. Ich glaube nicht, dass ich diese noch einmal mit meinem jetzigem Handbike verbessern kann. Auch Svenja holte sich auf der 2km Strecke eine Bestzeit für sich heraus und kam nach 7:16min ins Ziel und war in Ihrer Altersklasse die schnellste und von den Jugendlichen die zweitbeste Zeit und darf somit auf der BSP auch im 400m Staffellauf starten. Zu guter Letzt schaffte Stephanie auf 1km in Ihre Altersklasse den II. Platz (ich bin auf Euch beiden Stolz).

Leider hat meine Actioncam meinen schnellen Start verpasst und kann hiervon keine Bilder zeigen.
Einen Dank für die Fotos geht an Melanie Supadi, Ricarda Rauscher und Dennis Gosain.